Bedienpanel Kaffeemaschine Gastronomie

Bedienpanel Kaffeemaschine

Bei einem Abendessen vor ein paar Jahren mit einem Entwicklungsleiter eines Kunden kam die Frage auf: „Kann Cellwar Kunststoff vollflächig so mit Glas verkleben, dass keine Blasen und Staubeinschlüsse entstehen?“ Wir waren überzeugt: „Das können wir.“ Die Frage war nur: „Wie?“ 

Wir machten uns also an die Arbeit. Nach unzähligen Versuchen, Tests, Recherchen und einigen schlaflosen Nächten hatten wir den Dreh raus. Es funktionierte. Die ersten Funktionsmuster und Prototypen dieser Bedienpanels für Kaffeemaschinen waren da. Dazu kamen die Spezifikationen des Kunden. Die lauteten: „Die Teile müssen von -40°C bis +60°C stabil sein, dürfen sich nicht ablösen.“ Wir richteten also das komplette Herstellverfahren (schwarzer Druck, Optical Bonding usw.) auf die Anforderungen aus. 

Die Kaffeemaschinen mit unseren Bedienpanels sind heute auf der ganzen Welt von Athen bis Zürich, von Bogota bis Wellington im Einsatz. In der Zwischenzeit haben wir über 20‘000 dieser Bedienpanels ausgeliefert.

Mit dieser neuen Technologie lassen sich nicht nur Bedienpanels für Kaffeemaschinen herstellen, sondern auch etliche andere Produkte und Anwendungen.

CELLWAR © 2018 | Impressum | AGB's | Disclaimer


Concept & Webdesign by TONIC

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie beste Erfahrungen auf unserer Website erzielen.Disclaimer